Banner_subpages
Schwerpunkte

Gesellschaften und Unternehmensrecht

Die Erbringung von rechtlichen Dienstleistungen im Bereich des weit verstandenen Gesellschafts- und Unternehmensrechts stellt einen der Haupttätigkeitsschwerpunkte von SPCG dar.

Die Kanzlei SPCG leistet Rechtsberatung im Bereich des Betriebs von allen Arten von Handelsgesellschaften, sowohl von Kapital- als auch Personengesellschaften, wie auch im Bereich des Betriebs von anderen Wirtschaftssubjekten, die auf dem polnischen Markt agieren. Das Juristenteam von SPCG erbringt Leistungen zugunsten von Handelsgesellschaften (darunter auch von börsennotierten Gesellschaften) und zugunsten von Gesellschaftern und Aktionären solcher Gesellschaften.

Die Kanzlei SPCG berät ihre Mandanten in allen Aspekten der Gesellschaftsgründung, u.a. im Bereich der Errichtung von Gesellschaftsverträgen und Satzungen, Erstellung der Geschäftsordnungen von Aufsichtsräten und Vorständen sowie im Bereich von jeglichen Verträgen, die zwischen den Gesellschaftern bzw. Aktionären in Verbindung mit dem Betrieb der Gesellschaft geschlossen werden.

Die Kanzlei SPCG bietet Rechtsberatung im Bereich der laufenden gesellschaftsrechtlichen Betreuung von Gesellschaften, darunter im Rahmen der Vorbereitung von Beschlussentwürfen der Gesellschaftsorgane, der Organisation und Durchführung von Hauptversammlungen und Gesellschafterversammlungen sowie Aufsichtsrats- und Vorstandssitzungen.

Die Anwälte von SPCG beraten ihre Mandanten in Fragen, die mit dem Verkauf und der Belastung von Aktien oder Geschäftsanteilen an Gesellschaften, der Erhöhung und Herabsetzung des Grund- oder Stammkapitals (darunter in Verbindung mit der Einbringung von Sacheinlagen), Gesellschaftsvertrags- oder Satzungsänderungen, der Einziehung von Aktien oder Geschäftsanteilen, dem Squeeze-out (Ausschluss von Minderheitsaktionären) und dem Reverse Squeeze-out (Austritt von Minderheitsaktionären aus der Gesellschaft durch zwangsweisen Rückkauf ihrer Aktien), der Ausarbeitung und Einführung von Motivationssystemen für Führungskräfte und dem Abschluss von Geschäftsführungsverträgen, Wettbewerbsverbotsverträgen und anderen Verträgen mit den Vorstandsmitgliedern und sonstigen Führungskräften, sowie mit der Auflösung und Abwicklung von Gesellschaften verbunden sind, sowie in allen sonstigen Fragen, die mit dem Betrieb von Handelsgesellschaften zusammenhängen.

SPCG leistet Beratung über Fragen, die mit der Umstrukturierung von Wirtschaftssubjekten, u.a. in Form der Umwandlung, der Verschmelzung und der Spaltung von Gesellschaften verbunden sind.

SPCG bietet Rechtsberatung im Bereich der Registerverfahren und anderen Verfahren, die mit dem Betrieb von Handelsgesellschaften, die von Registergerichten oder andere zuständige Gerichte oder Behörden geführt werden.

Die Kanzlei SPCG berät ihre Mandanten in allen streitigen Sachen im Zusammenhang mit dem Betrieb von Handelsgesellschaften, wie z.B. in Sachen über die Ausschlusses eines Gesellschafters aus einer GmbH, in Sachen, die mit der Anfechtung von Beschlüssen der Gesellschaftsorgane, darunter Sachen der Feststellung des Nichtbestehens solcher Beschlüsse, verbunden sind oder auch in Sachen über das Squeeze-out (Ausschluss von Minderheitsaktionären) und Reverse Squeeze-out (Austritt von Minderheitsaktionären aus der Gesellschaft durch zwangsweisen Rückkauf ihrer Aktien). In streitigen Fragen leisten die Anwälte von SPCG Beratungsdienste für Gesellschaften wie auch für Gesellschafter oder Aktionäre. SPCG bietet rechtliche Unterstützung bei der Führung von Gerichts- und Schiedsverfahren im o.g. Umfang sowie bei Verhandlungen, die die gütliche Beendigung des Rechtsstreits zum Ziel haben.

SPCG verfügt über reiche Erfahrung im Bereich der Durchführung von rechtlichen Prüfungen (Due Diligence) bezüglich jeglicher Art von Handelsgesellschaften.

SPCG leistet Beratung in Sachen, die mit der Gründung und dem Betrieb von ausländischen Gesellschafts- (Unternehmens-)Niederlassungen auf dem Gebiet der Republik Polen zusammenhängen.

SPCG erstellt Rechtsgutachten über die Auslegung und Anwendung von Gesellschaftsrechtsvorschriften und anderen Bestimmungen, die mit dem Betrieb von Handelsgesellschaften verbunden sind.

Bei der Erbringung von rechtlichen Dienstleistungen, die mit der Tätigkeit von Gesellschaften im Zusammenhang stehen, berücksichtigt SPCG stets die steuerrechtlichen Aspekte, die mit den ausgeübten Tätigkeiten verbunden sind.

SPCG erbringt rechtliche Leistungen im Bereich der mit dem Betrieb von Handelsgesellschaften verbundenen Strafverfahren.

Ansprechpartner

Rechtsanwältin


Juristensuche


Suche nach Name