Banner_subpages
Schwerpunkte

Erneuerbare Energien

SPCG leistet umfassende Rechtsberatung bei der Realisierung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien in Polen. Die Erfahrung von SPCG umfasst die Beratung beim Erwerb und bei der Betreuung von bereits im gewissen Grad fortgeschrittenen Projekten wie auch bei Projekten, die von Grund auf realisiert werden, sog. Greenfield-Projekte. SPCG verfügt über weitreichende Erfahrung auf dem Gebiet der Rechtsberatung im Bereich des Investitionsprozesses, der mit der Ausführung von Projekten betreffend erneuerbare Energien, darunter v.a. Windparks und Biogasanlagen, verbunden ist. Die von SPCG erbrachte Rechtsberatung auf diesem Gebiet umfasst u.a. die folgenden Elemente eines Investitionsprozesses:

  • Erlangung eines Rechtstitels auf Grundstücke, auf denen das Projekt verwirklicht wird,
  • Einholung von jeglichen im Rahmen des Investitionsprozesses erforderlichen Genehmigungen, Absprachen und Entscheidungen,
  • Verabschiedung des Flächennutzungsplans und des Bebauungsplans,
  • Umweltverträglichkeitsprüfung des Vorhabens,
  • Bedingungen für den Anschluss an das Energienetz und Anschlussverträge, Stromkaufverträge (PPA) und Verträge über den Verkauf von Eigentumsrechten aus Herkunftszeugnissen (CPA),
  • Zuwendungen und Zuschüsse für die Vorhaben im Rahmen der bestehenden Unterstützungssysteme,
  • Verträge im Bereich der Finanzierung der Vorhaben,
  • Verträge mit Lieferanten von Technologien/Maschinen und Auftragnehmern von diesen Investitionen/Projekten (EPC, BOP) usw.,
  • andere Verträge, die standardmäßig im Rahmen eines Investitionsprozesses geschlossen werden, v.a. Verträge im Bereich der Projektdokumentation, Verträge mit den Durchführenden der erforderlichen Vogelmonitorings, Verträge mit Rechtsträgern, die für die Durchführung der Umweltverträglichkeitsprüfung verantwortlich sind,
  • Verfahren vor der Energieregulierungsbehörde (URE).

SPCG ist Mitglied der Polnischen Wirtschaftskammer für Erneuerbare Energien (PIGEO), dank dessen die Kanzlei Zugang zu Informationen über gesetzgeberische Maßnahmen im Bereich der Energiewirtschaft – und zwar nicht nur auf lokaler, sondern auch auf europäischer Ebene – sowie zu Daten über den Markt für erneuerbare Energien hat. Darüber hinaus nimmt sie an Konsultationen von Entwürfen diverser Rechtsakte aus dem Bereich des Energierechts teil.

Ansprechpartner



Juristensuche


Suche nach Name