Banner_subpages
Schwerpunkte

Mode

SPCG leistet Beratungsdienste für Unternehmer, die im Bekleidungs- und Kleidungstextilsektor tätig sind.

Die Erfahrung von SPCG umfasst die Beratung im Bereich der laufenden Tätigkeit von Gesellschaften aus dem Modesektor, insbesondere die Vorbereitung und Verhandlung von Verträgen mit Werbeagenturen, Sponsoren, Fotografen, darunter die Vorbereitung und Verhandlung von Verträgen, die mit der Organisation von Modeschauen verbunden sind, das Management des geistigen Eigentums und rechtliche Unterstützung bei der Schaffung einer Modemarke sowie auch die laufende rechtliche Unterstützung bei der Ausübung der Wirtschaftstätigkeit in jeglichen rechtlichen Aspekten, die zur Anwendung kommen könnten, einschließlich den steuerlichen. Die Anwälte der Kanzlei leisten überdies juristische Unterstützung und vertreten ihre Mandanten in Sachen bezüglich der Verletzung von Urheberrechten, gewerblichen Schutzrechten und der Grundsätze des lauteren Wettbewerbs.

SPCG berät Mandanten außerdem im Bereich des Erwerbs, der Gründung und der Weiterentwicklung von Handelsketten, die den Verkauf von Kleidung zum Gegenstand haben, wobei die Beratung sowohl internationalen Konzernen als auch lokalen Unternehmern gilt.

Ansprechpartner



Juristensuche


Suche nach Name